Donnerstag 18.02.2021

20 Uhr

Konzert aus der Reihe: «all female»

Mariá Portugal & Angelika Niescier


Im ersten Konzert der neuen Reihe „all female“ im ORT sind zwei absolute Top- Musikerinnen im Duo zu erleben:

 

Mariá Portugal, improviser in residence des moers festival 2020, ist als Schlagzeugerin, Komponistin, Produzentin und Sängerin in der brasilianischen Musikszene seit zwanzig Jahren aktiv und trat international auf zahlreichen Festivals und Konzerten in ganz Südamerika, Europa, Asien und Ozeanien

auf.

 

Die Saxofonistin Angelika Niescier gilt als eine der aufregendsten Stimmen im deutschen Jazz – temperamentvoll und virtuos. Als Bandleaderin und Komponistin erhielt sie einige der renommiertesten Auszeichnungen wie den Albert-Mangelsdorff-Preis/ Deutschen Jazzpreis, den Echo Jazz, zweifach den Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik und war 2008 die erste improviser in residence in Moers. Als international anerkannte Musikerin bereist sie unzählige Länder, und performt ihre Musik auf renommierten Festivals. Die gebürtige Polin studierte an der Folkwang Hochschule in Essen und lebt heute in Köln.

 

Die neue Reihe „all female“ wird von der Akkordeonistin Ute Voelker kuratiert.

Foto Mariá Portugal © Frank Schemmann

Foto Angelika Niescier © Arne Reimer

Peter Kowald Gesellschaft / ort e.V.

Luisenstr. 116

42103 Wuppertal

info@kowald-ort.com

Das Programm 2021 im ORT wird gefördert von: