Samstag 06.02.2021

20 Uhr

Neue Musik und Kammermusik-Reihe im ort

Die Reihe wird kuratiert von Werner Dickel

Florence Millet


Florence Millet, Klavierprofessorin an der Musikhochschule in Wuppertal, eröffnet die von Prof. Werner Dickel kuratierte neue Reihe „Neue Musik und Kammermusik im ORT“ mit Kompositionen von Hans Abrahamsen, Daria Naminova, Elliott Carter, George Crumb, Evan Williams, Faidros Kavallaris, Claude Debussy und mit Beethovens Klaviersonate Nr. 23 in f-Moll op. 57. Die besser als „Appassionata“

bekannte Komposition gehört zu den bekanntesten Klavierwerken Beethovens und gilt

als Inbegriff expressiver solistischer Virtuosität.

 

Florence Millet wird den neuen Flügel einweihen, den die Peter Kowald Gesellschaft mit Hilfe der Dr. Werner Jackstädt-Stiftung im November 2020 anschaffen konnte.

 

florencemillet.com

Foto © Luc Pérénom

Peter Kowald Gesellschaft / ort e.V.

Luisenstr. 116

42103 Wuppertal

info@kowald-ort.com

Das Programm 2021 im ORT wird gefördert von: